zum suchen, finden, informieren
© by Gospelnetzwerk 2019 Impressum Datenschutz

Konzerte in Berlin

Berlin - 26. Oktober 2019 19 Uhr

Jahreskonzert des Akwaba Gospelchor

Ort: Kath. Pfarrkirche Maria, Hilfe der Christen Flankenschanze / Galenstraße 13585 Berlin Eintritt Frei Spenden erbeten!
Gospelkonzert Berlin

Berlin - 3. November 2019 15.30 Uhr

Ewig - Trost und Hoffnung mit St. Konrad Gospelchor

Ort: Friedhofskirche St. Fidelis Röblingstraße 87-117 Friedhof der St. Matthias Gemeinde 12105 Berlin Wie schön ist es, in schwierigen Zeiten Trost zu erfahren. Jeder von uns wurde schon einmal getröstet: von der Mutter, dem Vater, von Verwandten oder Freunden. Einfach in den Arm genommen werden, die Tränen weggewischt, mit einem Lächeln. Ebenso kann der Glaube ein Quell für Trost und Zuversicht sein. Und obwohl sich die Welt dadurch meist nicht verändert hat, gibt uns das den Mut zu neuer Hoffnung. Hoffnung auf Besserung, auf Heilung, auf ein "Licht am Ende des Tunnels". Auch Musik kann trösten und neue Kraft geben. In unserer Musik erklingt auch die gute Nachricht, dass mit dem Glauben an die Auferstehung Jesu die Gewissheit verbunden ist: Gott vergibt den Menschen ihre Schuld und nimmt sie am Ende in Liebe an. Keine Macht der Welt, und eben gerade auch nicht der Tod, kann den Mensch, der zu Christus gehört, mehr von dieser Liebe trennen. Wir verzichten bewusst auf große Technik und wollen mit unseren Stimmen Ihre/Eure Herzen erreichen. Der Eintritt ist frei, Ihre Spende unterstützt die Chorarbeit.
xx
zum suchen, finden, informieren
© by Gospelnetzwerk 2019

Konzerte in Berlin

Berlin - 26. Oktober 2019 19 Uhr

Jahreskonzert des Akwaba Gospelchor

Ort: Kath. Pfarrkirche Maria, Hilfe der Christen Flankenschanze / Galenstraße 13585 Berlin Eintritt Frei Spenden erbeten!
Gospelkonzert Berlin

Berlin - 3. November 2019 15.30 Uhr

Ewig - Trost und Hoffnung mit St. Konrad

Gospelchor

Ort: Friedhofskirche St. Fidelis Röblingstraße 87-117 Friedhof der St. Matthias Gemeinde 12105 Berlin Wie schön ist es, in schwierigen Zeiten Trost zu erfahren. Jeder von uns wurde schon einmal getröstet: von der Mutter, dem Vater, von Verwandten oder Freunden. Einfach in den Arm genommen werden, die Tränen weggewischt, mit einem Lächeln. Ebenso kann der Glaube ein Quell für Trost und Zuversicht sein. Und obwohl sich die Welt dadurch meist nicht verändert hat, gibt uns das den Mut zu neuer Hoffnung. Hoffnung auf Besserung, auf Heilung, auf ein "Licht am Ende des Tunnels". Auch Musik kann trösten und neue Kraft geben. In unserer Musik erklingt auch die gute Nachricht, dass mit dem Glauben an die Auferstehung Jesu die Gewissheit verbunden ist: Gott vergibt den Menschen ihre Schuld und nimmt sie am Ende in Liebe an. Keine Macht der Welt, und eben gerade auch nicht der Tod, kann den Mensch, der zu Christus gehört, mehr von dieser Liebe trennen. Wir verzichten bewusst auf große Technik und wollen mit unseren Stimmen Ihre/Eure Herzen erreichen. Der Eintritt ist frei, Ihre Spende unterstützt die Chorarbeit.
xx
Das Portal für Gospelsänger und Gospelbegeisterte          gospelnetzwerk.de
Das Portal für Gospelsänger und Gospelbegeisterte          gospelnetzwerk.de