zum suchen, finden, informieren
© by Gospelnetzwerk 2018     Impressum                                           

Konzerte in Berlin

Berlin  -  14. Dezember 2018  21.30 Uhr

World Wide Music mit Akwaba Gospelchor

Ort: Werkstatt der Kulturen Berlin        Wissmannstraße 32        12049 Berlin African Gospel, Tickets über: www.eventim.de info@werkstatt-der-kulturen.de
Gospelkonzert Berlin

Berlin  -  8. Dezember 2018  19 Uhr

Kirk Smith Christmas Gospel Nights mit Kirk Smith & Natia Todua (featuring The One Voice Choir)

Ort: Herschelstraße 14        10589 Berlin Das traditionelle Gospelkonzert wird die Weihnachtsfeiertage wieder mit Musik erfüllen. Da wird begeistert geklatscht und manchmal auch eine Träne vergossen. Neben hochkarätigen Solisten gehört auch der One Voice Gospel Choir wieder zur Besetzung. In traditionellen Gospels und Spirituals („Amen", „Go down Moses", „Oh happy day", „Amazing Grace") schafft das Ensemble den Spannungsbogen von der besinnlichen Ballade bis zum mitreißenden Shout. Mit „Stille Nacht" in verschiedenen Sprachen werden die Besucher zum Abschluss zutiefst berührt ins Neue Jahr begleitet. Kirk Smith gehört zu den besten Gospel und Soul-Stimmen in Deutschland. Kirk Smith wurde in Chicago geboren. Seine Liebe zur Musik entdeckte er in jungen Jahren. Er lernte Trompete und Klavier und in der Gemeinde der Eltern war er schon als Jungendlicher der "GospelPastor". Mit seinen Auftritten und Konzerten gewinnt er immer mehr Fans - kein Wunder bei einer so starken und charismatischen Ausstrahlung und dieser samt-weichen Stimme. In seinen eigenen Songs drückt er seine Lebens- und Glaubenserfahrung aus. Daneben singt er auch sehr gerne bekannte Gospels und Soul songs. In 2014 schickten Freunde und seine Familie Kirk zu "The Voice of Germany". Auch hier waren alle vier Jurymitglieder in der Blindaudition schon nach wenigen Sekunden von Kirks Stimme überwältigt. www.kirksmith1voice.com   https://kirksmith1voice.reservix.de/events Kosten: 21,- bis 25,-€
Gospelkonzert Berlin mit Kirk Smith

Berlin  -  7. Dezember 2018  19 Uhr

Kirk Smith Christmas Gospel Nights mit Kirk Smith & Natia Todua (featuring The One Voice Choir)

Ort: Herschelstraße 14        10589 Berlin Das traditionelle Gospelkonzert wird die Weihnachtsfeiertage wieder mit Musik erfüllen. Da wird begeistert geklatscht und manchmal auch eine Träne vergossen. Neben hochkarätigen Solisten gehört auch der One Voice Gospel Choir wieder zur Besetzung. In traditionellen Gospels und Spirituals („Amen", „Go down Moses", „Oh happy day", „Amazing Grace") schafft das Ensemble den Spannungsbogen von der besinnlichen Ballade bis zum mitreißenden Shout. Mit „Stille Nacht" in verschiedenen Sprachen werden die Besucher zum Abschluss zutiefst berührt ins Neue Jahr begleitet. Kirk Smith gehört zu den besten Gospel und Soul-Stimmen in Deutschland. Kirk Smith wurde in Chicago geboren. Seine Liebe zur Musik entdeckte er in jungen Jahren. Er lernte Trompete und Klavier und in der Gemeinde der Eltern war er schon als Jungendlicher der "GospelPastor". Mit seinen Auftritten und Konzerten gewinnt er immer mehr Fans - kein Wunder bei einer so starken und charismatischen Ausstrahlung und dieser samt-weichen Stimme. In seinen eigenen Songs drückt er seine Lebens- und Glaubenserfahrung aus. Daneben singt er auch sehr gerne bekannte Gospels und Soul songs. In 2014 schickten Freunde und seine Familie Kirk zu "The Voice of Germany". Auch hier waren alle vier Jurymitglieder in der Blindaudition schon nach wenigen Sekunden von Kirks Stimme überwältigt. www.kirksmith1voice.com   https://kirksmith1voice.reservix.de/events Kosten: 21,- bis 25,-€

Berlin  -  7. Dezember 2018  19.30 Uhr

Ein ungewöhnliches Weihnachtskonzert mit dem Paul-Robeson-Chor

Ort: Warnitzer Str. 13        13507 Berlin Am 7. Dezember, 19:30 Uhr gibt der Berliner Paul-Robeson-Chor im "Humboldt-Haus" ein Weihnachtskonzert der besonderen Art. Da seine Schwerpunkte Spirituals, Gospels und Blues sind, enthält das Programm Kostproben aus diesem Repertoire sowie deutsche und englische Weihnachtslieder. Begleitet wird der Chor von der Pianistin Nadezda Tseluyikina. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Martin Derday. Der Paul-Robeson-Chor mit 60 Sängerinnen und Sängern besteht seit 55 Jahren. Er trägt den Namen des schwarzen US- amerikanischen Sängers, Schauspielers und Bürgerrechtlers Paul Robeson (1898-1976), dessen musikalischem Erbe er sich verpflichtet fühlt.
zum suchen, finden, informieren
© by Gospelnetzwerk 2018            

Konzerte in Berlin

Berlin  -  14. Dezember 2018  21.30 Uhr

World Wide Music mit Akwaba Gospelchor

Ort: Werkstatt der Kulturen Berlin        Wissmannstraße 32        12049 Berlin African Gospel, Tickets über: www.eventim.de info@werkstatt-der-kulturen.de
Gospelkonzert Berlin

Berlin  -  8. Dezember 2018  19 Uhr

Kirk Smith Christmas Gospel Nights mit Kirk Smith 

& Natia Todua (featuring The One Voice Choir)

Ort: Herschelstraße 14        10589 Berlin Das traditionelle Gospelkonzert wird die Weihnachtsfeiertage wieder mit Musik erfüllen. Da wird begeistert geklatscht und manchmal auch eine Träne vergossen. Neben hochkarätigen Solisten gehört auch der One Voice Gospel Choir wieder zur Besetzung. In traditionellen Gospels und Spirituals („Amen", „Go down Moses", „Oh happy day", „Amazing Grace") schafft das Ensemble den Spannungsbogen von der besinnlichen Ballade bis zum mitreißenden Shout. Mit „Stille Nacht" in verschiedenen Sprachen werden die Besucher zum Abschluss zutiefst berührt ins Neue Jahr begleitet. Kirk Smith gehört zu den besten Gospel und Soul-Stimmen in Deutschland. Kirk Smith wurde in Chicago geboren. Seine Liebe zur Musik entdeckte er in jungen Jahren. Er lernte Trompete und Klavier und in der Gemeinde der Eltern war er schon als Jungendlicher der "GospelPastor". Mit seinen Auftritten und Konzerten gewinnt er immer mehr Fans - kein Wunder bei einer so starken und charismatischen Ausstrahlung und dieser samt-weichen Stimme. In seinen eigenen Songs drückt er seine Lebens- und Glaubenserfahrung aus. Daneben singt er auch sehr gerne bekannte Gospels und Soul songs. In 2014 schickten Freunde und seine Familie Kirk zu "The Voice of Germany". Auch hier waren alle vier Jurymitglieder in der Blindaudition schon nach wenigen Sekunden von Kirks Stimme überwältigt. www.kirksmith1voice.com   https://kirksmith1voice.reservix.de/events Kosten: 21,- bis 25,-€
Gospelkonzert Berlin mit Kirk Smith

Berlin  -  7. Dezember 2018  19 Uhr

Kirk Smith Christmas Gospel Nights mit Kirk Smith 

& Natia Todua (featuring The One Voice Choir)

Ort: Herschelstraße 14        10589 Berlin Das traditionelle Gospelkonzert wird die Weihnachtsfeiertage wieder mit Musik erfüllen. Da wird begeistert geklatscht und manchmal auch eine Träne vergossen. Neben hochkarätigen Solisten gehört auch der One Voice Gospel Choir wieder zur Besetzung. In traditionellen Gospels und Spirituals („Amen", „Go down Moses", „Oh happy day", „Amazing Grace") schafft das Ensemble den Spannungsbogen von der besinnlichen Ballade bis zum mitreißenden Shout. Mit „Stille Nacht" in verschiedenen Sprachen werden die Besucher zum Abschluss zutiefst berührt ins Neue Jahr begleitet. Kirk Smith gehört zu den besten Gospel und Soul-Stimmen in Deutschland. Kirk Smith wurde in Chicago geboren. Seine Liebe zur Musik entdeckte er in jungen Jahren. Er lernte Trompete und Klavier und in der Gemeinde der Eltern war er schon als Jungendlicher der "GospelPastor". Mit seinen Auftritten und Konzerten gewinnt er immer mehr Fans - kein Wunder bei einer so starken und charismatischen Ausstrahlung und dieser samt-weichen Stimme. In seinen eigenen Songs drückt er seine Lebens- und Glaubenserfahrung aus. Daneben singt er auch sehr gerne bekannte Gospels und Soul songs. In 2014 schickten Freunde und seine Familie Kirk zu "The Voice of Germany". Auch hier waren alle vier Jurymitglieder in der Blindaudition schon nach wenigen Sekunden von Kirks Stimme überwältigt. www.kirksmith1voice.com   https://kirksmith1voice.reservix.de/events Kosten: 21,- bis 25,-€
Gospelkonzert Berlin mit Kirk Smith

Berlin  -  7. Dezember 2018  19.30 Uhr

Ein ungewöhnliches Weihnachtskonzert mit dem

Paul-Robeson-Chor

Ort: Warnitzer Str. 13        13507 Berlin Am 7. Dezember, 19:30 Uhr gibt der Berliner Paul-Robeson- Chor im "Humboldt-Haus" ein Weihnachtskonzert der besonderen Art. Da seine Schwerpunkte Spirituals, Gospels und Blues sind, enthält das Programm Kostproben aus diesem Repertoire sowie deutsche und englische Weihnachtslieder. Begleitet wird der Chor von der Pianistin Nadezda Tseluyikina. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Martin Derday. Der Paul-Robeson-Chor mit 60 Sängerinnen und Sängern besteht seit 55 Jahren. Er trägt den Namen des schwarzen US- amerikanischen Sängers, Schauspielers und Bürgerrechtlers Paul Robeson (1898-1976), dessen musikalischem Erbe er sich verpflichtet fühlt.
Das Portal für Gospelsänger und Gospelbegeisterte          gospelnetzwerk.de
Das Portal für Gospelsänger und Gospelbegeisterte          gospelnetzwerk.de